Wer schon als kleiner Junge stundenlang ernsthaft und hoch konzentriert an Flugzeuge und andere Maschinen aus Bausatz und Modellkasten gebastelt hat, wessen liebstes Spielzeug der Elektrobaukasten war, der hat vielleicht schon früh seine Affinität zur Technik gezeigt..Mit einem herausragenden Sinn fürs Praktische, Komplizierte und fürs Detail, werden Gegenstände entwickelt und gebaut, aus denen Männerträume gemacht sind. Ob in der Luft- und Raumfahrt, dem Fahrzeug- und Anlagenbau, der Chemieindustrie und Energiewirtschaft, in der verarbeitenden Industrie oder dem Transportwesen, Branche werden natürlich auch andere Akademiker gebraucht, sagt man Ingenieuren doch nach, sehr eindimensional im Denken zu sein. Doch das stimmt längst nicht mehr. Auch Ingenieure können ihren Schwerpunkt zu Beispiel auf die Wirtschaftswissenschaften legen. Das analytische, systematische und lösungsorientierte Verständnisses ist jedoch in jedem Fall gefragt.